Hier stellen wir euch unser Team vor, welches sich ehrenamtlich engagiert und unsere Vereinsarbeit unterstützt.

Vorstand

Sprotte Angie (Kassenwart)

Moin, ich bin Angie. 2015 erhielt ich die Diagnose Brustkrebs. Ich war damals 33 Jahre alt und in der 32. Schwangerschaftswoche. Der Austausch und das Miteinander mit anderen betroffenen Frauen während und nach der Therapie haben mich immer gestärkt, ermutigt und voran gebracht. Vielleicht gilt das auch für Dich. Hab keine Angst oder Hemmung Dich zu melden. Wir freuen uns von Dir zu hören.

Sprotte Betti (rechts, 2. Vorsitzende)

https://www.evelyn-werner-fotografie.de/

Hallo, ich bin Betti. Ich erkrankte mit 31 Jahren an Brustkrebs. Als ich diese Diagnose erhielt, gab es keine Hilfeangebote in Kiel für junge Frauen. Ich bin sehr froh zu wissen, dass ich nicht allein bin mit dieser Diagnose und mich mit Frauen austauschen kann, die in einer ähnlichen Lebenssituation wie ich stecke. Kontaktiere uns gerne, komm zu einem unserer Treffen oder hole dir auf unserer Seite ein paar Informationen. Auch unsere Sportangebote und Kooperationen könnten interessant für dich sein?

Sprotte Esther (1. Vorsitzende)

https://www.evelyn-werner-fotografie.de/

Hallo, ich bin Esther. Seit meiner Diagnose 2018 mit 44 Jahren tanze ich „oben ohne“ durchs Leben. Gemeinsam mit Angie & Betti und allen AktivSprotten begleite ich Dich auf Deinem Weg der Zuversicht und Gesundung. Es ist wie es ist, aber es wird, was Du daraus machst!

AktivSprotten

Sprotte Andrea

https://www.evelyn-werner-fotografie.de/

Hallo, ich bin Andrea. Nach meiner Brustkrebsdiagnose 2016 hatte ich das Gefühl, ich befinde mich im freien Fall. Bei den BurstkrebsSprotten bin ich weich gelandet und kann Dir jetzt mit meinen Erfahrungen gerne weiterhelfen.

Sprotte Ulrike

https://www.evelyn-werner-fotografie.de/

Hallo ich bin Ulrike, in 2015 hatte ich die Diagnose Brustkrebs und das war für mich meine ganz eigene Erkenntnis etwas für mich zu tun und auch etwas in meinem Leben zu ändern. Gerne stehe ich Dir mit meinen persönlichen Erfahrungen und auch als Onkolotsin zur Seite!  

Sprotte Peggy

https://www.evelyn-werner-fotografie.de/

Hej, ich bin Peggy (45) und 2017 bin ich an Brustkrebs erkrankt. Mein Leben hat sich damit sehr verändert… aber das ist das Leben.  Mein Leben! Gerne stehe auch ich Dir mit meinen persönlichen Erfahrungen und auch als Onkolotsin zur Seite!

Sprotte Petra

https://www.evelyn-werner-fotografie.de/

Mein Name ist Petra. Meine Diagnose erhielt ich zwei Tage nach einem schönen Geburtstagfest zu meinem 55.sten Geburtstag. Neben meiner Familie und meinen Freunden bin ich bei den Sprotten unter „Verbündeten“ gegen den Krebs. Die Gruppe hilft mir durch Austausch, Aktivität und Beratung selbstbestimmt meinen Weg durch die Krankheit zu finden.

Sprotte Franzi

Hi, ich bin Franzi.
2016 erkrankte ich mit 31 an Brustkrebs. Diese Diagnose riss meiner Familie und mir den Boden unter den Füßen weg. Es ist nichts mehr so wie es einmal war.
Der Weg war und ist nicht immer einfach aber ich bin jeden Tag dankbar…Ich darf LEBEN!