Wir bieten ab sofort ein kreatives Sportprogramm für junge Betroffene an, den „SprottenSport“ in Zusammenarbeit mit dem Verein für Gesundheit und Rehabilitationssport am UKSH e.V und der Frauenklinik. Unter dem Motto: „Spaß an Musik, Bewegung und Entspannung – mit Betroffenen gegen den Krebs“. Sport, Bewegung und Entspannungstechniken tragen dazu bei, dass du dich besser fühlst und positiv auf deinen Körper, deine Seele und deinen Geist wirken. Vor allem während und nach der Krebstherapie ist Bewegung, unter Berücksichtigung der individuellen Belastbarkeit sehr empfehlenswert. Anmeldung unter 0431-500-18205 oder thorsten.schmidt@uksh.de – Hierfür brauchst du lediglich eine Verordnung für Reha Sport.

SprottenSport – before

Dieses Angebot soll dir die Wartezeit unmittelbar vor deiner Chemo verkürzen, dich entspannen und dir helfen, deinen Kopf frei zu bekommen.

  • leichte Kräftigungsübungen und Entspannungseinheiten integriert in die Abläufe des Therapievorganges
  • donnerstags von 8.45 – 9.30 Uhr
  • direkt in den Räumlichkeiten der Klinik für Gynäkolgie und Geburtshilfe, UKSH, Campus Kiel

SprottenSport – follow up

Diese Sportprogramm bietet dir zum einen die Möglichkeit, deine Kraft und Ausdauer nach der Chemo wieder aufzubauen oder zu vertiefen und zum anderen deine Fitness und Beweglichkeit während der gesamten Therapiephase zu erhalten.

  • wechselndes, junges Kursprogramm mit betroffenen Frauen
  • Training mit individuellen Absprachen und persönlicher Selbsteinschätzung für jeden Fitnessstand möglich
  • dienstags 19.30 – 20.30 Uhr
  • in den Räumen der Sport Reha am Campus Kiel, Haus 11, Verein für Gesundheit und Rehabilitationssport am UKSH